Zurück

Aktuelles

Zur Startseite

Informationen aus Rathaus, Gemeinderat und Wählergruppe

Was gibt es Neues aus dem Gemeinderat und dem Rathaus? Was macht die Wählergruppe? Hier erfahren Sie es!

Hinweis: Die Informationen erfolgen ohne Gewähr. Sofern es sich um Gemeinderatsbeschlüsse handelt, ist das endgültige Protokoll maßgeblich, das vom Gemeinderat in einer der nächsten Gemeinderatssitzungen genehmigt und dann veröffentlicht wird.
Sitzungstermine/Einladungen/Protokolle

Aktuelles von der Wählergruppe
Alle Informationen zur Kommunalwahl 2014, wie z. B. Kandidatinnen und Kandidaten, Wahlveranstaltungen, Flyer u. v. m. finden Sie unter dem Menüpunkt "Kommunalwahl 2014"

Link zu den Seiten zur Kommunalwahl 2014

Aktuelles und Infos aus dem Rathaus und dem Gemeinderat
Einladung zur 48. Gemeinderatssitzung am 18.09.2017
Protokoll zur 47. Gemeinderatssitzung vom 26.07.2017
BMW-Privatstraße: Anträge, Benutzungsanleitung und weitere Informationen

Die Gemeinde Finsing nimmt nur noch Neuanträge entgegen. Der Ersatz für verloren gegangene oder defekte BMW-Durchfahrtskarten kann nur noch direkt beim Werkschutz der Firma BMW am Versuchsgelände (Aschheim/Ismaning) beantragt werden. Die alten Ausweise werden nach Aushändigung der Ersatzkarten gesperrt. Weitere Informationen zur BMW-Privatstraße finden Sie auch auf der Homepage der Gemeinde Finsing.
Einheimischenmodell der Gemeinde Finsing
Historie
Donnerstag, 20.10.2016, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung in der GoKart-Arena, Neufinsing

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2015
3. Überblick über das Haushaltsjahr 2016
4. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
5. Diskussion, Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2015/Überblick über das Haushaltsjahr 2016
Mittwoch, 15.10.2014, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Gasthof Garmeier, Finsing

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2013
3. Überblick über das Haushaltsjahr 2014
4. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
5. Diskussion, Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2013/Überblick über das Haushaltsjahr 2014
Dienstag, 03.12.2013, 19:00 Uhr: Nominierungsversammlung der Wählergruppe Neufinsing im Sport- und Jugendheim Neufinsing

Die Wählergruppe Neufinsing lädt am Dienstag, 03.12.2013, 19:00 Uhr, zu ihrer Nominierungsversammlung ins Sport- und Jugendheim Neufinsing, Buchenweg 10, ein.

Näherer Informationen und das Ergebnis hierzu finden Sie unter "Veranstaltungen"

Mittwoch, 16.10.2013, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung in der GoKart-Arena in Neufinsing

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2012
3. Überblick über das Haushaltsjahr 2013
4. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
5. Diskussion, Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2012/Überblick über das Haushaltsjahr 2013
Dienstag, 24.10.2012, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Gasthof Faltermaier in Eicherloh

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Ehrungen
3. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2011
4. Überblick über das Haushaltsjahr 2012
5. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
6. Diskussion; Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2011/Überblick über das Haushaltsjahr 2012
Dienstag, 25.10.2011, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Gasthaus Garmeier

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Ehrungen
3. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2010
4. Überblick über das Haushaltsjahr 2011
5. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
6. Diskussion; Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2010/Überblick über das Haushaltsjahr 2011
Sanierung der Neufinsinger Kapelle
Vizebürgermeister Markus Mayer stellte in der 10. Gemeinderatssitzung am 17.12.2008 den Antrag, nach dem Kreuzungsumbau das dortige kleine Gotteshaus sanieren zu lassen. Die Arbeiten werden vom Altbürgermeister Heinrich Krzizok koordiniert, die Renovierungskosten sollen von der Gemeinde Finsing übernommen werden. Dann ging es darum, noch freiwillige Helfer für die Aktion zu finden. Am 30.05.2009 um 09:00 Uhr und am 06.06.2009 ging es los mit dem Abklopfen des Putzes. Wir hoffen auf viele Helfer bei der Bewerkstelligung der vielen Aufgaben und Tätigkeiten!

Am 18.03.2010, 19:00 Uhr, fand ein Treffen im Cafe-Bistro "Zur Kaminstube", Am Isarkanal 3, in Neufinsing statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde das weitere Vorgehen bei der Sanierung der Neufinsinger Kapelle besprochen.

Am 18.01.2011, 19:30 Uhr, fand im Cafe-Bistro "Zur Kaminstube", Am Isarkanal 3, in Neufinsing ein Informationsabend über den Sachstand der Bauarbeiten statt.

Am 02.03.2011, 19:30 Uhr, fand ein Treffen im Cafe-Bistro "Zur Kaminstube", Am Isarkanal 3, in Neufinsing statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde u. a. das weitere Vorgehen für die Einweihungsfeier der Neufinsinger Kapelle besprochen.

Arbeitsdienst Kapelle: Am Freitag, 25.03.2011, 14:00 Uhr, und am Samstag, 26.03.2011, 10:00 Uhr, fand ein Arbeitsdienst bei der Neufinsinger Kapelle statt, um die restlichen Arbeiten im Innen- und Außenbereich abzuschließen.

Fototermin: Am Sonntag, 03.04.2011, fand um 11:00 Uhr ein Fototermin für alle Sponsoren und Personen, die bei der Sanierung der Kapelle mitgeholfen haben, statt.

Am Dienstag, 26.04.2011, fand um 19:30 Uhr ein Treffen im Cafe-Bistro "Zur Kaminstube", Am Isarkanal 3, in Neufinsing statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung erfolgte die detaillierte Planung der Einweihungsfeier.

Am Sonntag, 08.05.2011, fand bei herrlichstem Wetter die Einweihung der Neufinsinger Kapelle im Rahmen eines Festgottesdienstes mit anschließendem gemütlichen Beisammensein statt.

Vielen herzlichen Dank für die freiwilligen Helfer und Unterstützer des Projekts!

Pressebericht vom 23.04.2009

Das war los am 30.05. und 06.06.2009
Das war los am 03.07.2009
Bericht aus "geh schaufensterln in Finsing und Umgebung" vom November 2009
Mittwoch, 27.10.2010, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Sportpark Neufinsing

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Ehrungen
3. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2009
4. Überblick über das Haushaltsjahr 2010
5. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
6. Diskussion; Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2009/Überblick über das Haushaltsjahr 2010
Mittwoch, 10.11.2009, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Gasthof Faltermaier in Eicherloh

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2008
3. Überblick über das Haushaltsjahr 2009
4. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
5. Diskussion; Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht/Überblick über das Haushaltsjahr 2009
Mittwoch, 15.10.2008, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Gasthof Garmeier in Finsing

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2007
3. Überblick über das Haushaltsjahr 2008
4. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
5. Diskussion; Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2008/Überblick über das Haushaltsjahr 2008
Markus Mayer zum 2. Bürgermeister der Gemeinde Finsing gewählt
Markus Mayer wurde in der konstituierenden Sitzung zum 2. Bürgermeister der Gemeinde Finsing gewählt. Er setzte sich gegen seinen Mitbewerber Franz Hölzl von der CSU mit einer klaren Mehrheit von 11:6 Stimmen durch. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg! 3. Bürgermeisterin wurde erwartungsgemäß Elisabeth Fuß - auch ihr unseren herzlichsten Glückwunsch und viel Erfolg.

Pressebericht vom 07.05.2008
Pressebericht vom 06.05.2008

Markus Mayer bei der Vereidigung zum 2. Bürgermeister
Markus Mayer bei der Vereidigung zum 2. Bürgermeister

Max Kressirer, Elisabeth Fuß und Markus Mayer
Die drei Bürgermeister der Gemeinde Finsing, von links:
1. Bürgermeister Max Kressirer, 3. Bürgermeisterin Elisabeth Fuß
und 2. Bürgermeister Markus Mayer

Ergebnisse der Kommunalwahl 2008 aus der Gemeinde Finsing
Rückblick: Unsere Wahlkampfveranstaltungen im Überblick
Mittwoch, 28.11.2007, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Sportpark Samweber in Neufinsing

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2006
3. Überblick über das Haushaltsjahr 2007
4. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
5. Kurzer Rückblick des 1. Bürgermeisters auf die bisherigen 17 Jahre seiner Amtszeit
6. Diskussion; Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2007
RSS-Symbol Bleiben Sie aktuell mit RSS-Feeds

Seit 01.11.2007 bieten wir Ihnen die RSS-Feed-Technologie auf unserer Homepage an. Nutzen oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed und Sie können sich über Aktuelles von der Wählergruppe oder unserer Homepage aktiv informieren lassen.

Montag, 30.07.2007, 19:30 Uhr: Informationsabend für alle Parteien

Der Gemeindewahlleiter Ernst Bichlmaier bietet allen Parteien einen Informationsabend bezüglich der Aufstellungsversammlungen für die Kommunalwahl 2008 im Rathaus Neufinsing an.

Verwaltungschef Ernst Bichlmaier wird Wahlleiter

Der Gemeinderat hat Verwaltungschef Ernst Bichlmaier einstimmig zum Gemeindewahlleiter bei den kommenden Kommunalwahlen am 02.03.2008 bestellt. Seine Stellvertreterin ist Marion Rothkopf. Am Montag, 30.07.2007, findet um 19:30 Uhr im Rathaus für alle Parteien ein Informationsabend bezüglich der Aufstellungsversammlungen statt.

Mittwoch, 20.10.2004, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Restaurant Loderer (früher: Hettler), Neufinsing

Tagesordnung:
1. Ehrungen
2. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2003
3. Überblick über das Haushaltsjahr 2004
4. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
5. Diskussion; Wünsche und Anregungen der Bürger

Einladung zur Bürgerversammlung
Rechenschaftsbericht 2003

Mittwoch, 03.03.2004, 17:00 Uhr: Aussprache im Rathaus wegen der Probleme mit dem Jugendraum Neufinsing
Mittwoch, 17.09.2003, 19:30 Uhr: Informationsveranstaltung zum Thema "Mobilfunk" im Sport- und Jugendheim Neufinsing
Mittwoch, 16.07.2003, 19:30 Uhr: Bürgerversammlung im Gasthaus Faltermaier, Eicherloh

Tagesordnung:
1. Rechenschaftsbericht über das Haushaltsjahr 2002
2. Überblick über das Haushaltsjahr 2003
3. Planungen und Maßnahmen für die nächsten Jahre
4. Diskussion; Wünsche und Anregungen der Bürger

Rechenschaftsbericht 2002/Überblick über das HH-Jahr 2003

Wahl zum Deutschen Bundestag am Sonntag, 22.09.2002
Am 22.09.2002 fand die Wahl zum 15. Deutschen Bundestag statt. Die Wahllokale befanden sich in folgenden Räumen: Stimmbezirk 1: Bürgerhaus Finsing (Neufinsinger Straße 9, Wahlraum: Erdgeschoss); Stimmbezirk 2: Rathaus Neufinsing (Rathausplatz 1, Wahlraum: Erdgeschoss); Stimmbezirk 3: Sportheim Neufinsing (Buchenweg 10, Wahlraum: Erdgeschoss); Stimmbezirk 4: Bürgerhaus Eicherloh (Moorkulturstraße 1, Wahlraum: Erdgeschoss); Stimmbezirk 11 (Briefwahl): Rathaus Neufinsing (Rathausplatz 1, 1. OG).

Ergebnis der Bundestagswahl in der Gemeinde Finsing
(Quelle: Amts- und Mitteilungsblatt der Gemeinde Finsing, Nr. 39, vom 27.09.2002/Homepage der Gemeinde Finsing)

Erststimmen:
Dr. Mayer (CSU): 64,67 %, Schily (SPD): 24,78 %, Hofreiter (Grüne) 5,36 %, Schmidt (FDP): 3,68 %, Zetzsche (ödp): 0,80 %, Konhäuser (PDS): 0,71 %

Zweitstimmen:
CSU: 65,50 %, SPD: 19,95 %, Grüne: 7,11 %, FDP: 4,60 %, REP: 0,84 %, ödp: 0,33 %, PDS: 0,63 %, BP: 0,21 %, Die Tierschutzpartei: 0,46 %, GRAUE: 0,13 %, PBC: 0,00 %, NPD: 0,13 %, DIE FRAUEN: 0,04 %, CM: 0,04 %, BüSo: 0,00 %, AUFBRUCH: 0,04 %, Schill: 0,00 %

Wahlbeteiligung: 84,58 %

Detailergebnisse aus der Gemeinde Finsing

 
Zum Seitenanfang